Panorama Produkte

WE CONVEY QUALITY

AUMUND Fördertechnik

Material, Prozeßtechnik und lokale Gegebenheiten bestimmen den Förderer und die umfängliche Planung zahlt sich aus. Sie ist die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg der Anlage.

AUMUND verfügt mit seinen eigenen Teams über umfassende Kompetenz und eine weltweite Erfahrung in der Planung, Auslegung, Fertigung, Inbetriebnahme und Wartung von Hochleistungsförderern für kontinuierliche Produktionsverfahren.

In der Zement-, Stahl- oder Hüttenindustrie, beim Umschlag von Material in Kraftwerken, Häfen oder Exportterminals sowie bei der Gewinnung und Verarbeitung von Mineralien oder alternativen Energieträgern sind AUMUND-Förderer für ihre Zuverlässigkeit und Langlebigkeit weltweit bekannt. Sollte dennoch bedingt durch eine Prozeßoptimierung oder eine andere erforderliche Anpassung erfolgen, so können auch ältere Anagen durch eine Modernersierung oder durch einen Umbau nicht nur auf den Stand der Technik sondern häufig auch zukunftweisende Technik vorweisen.

  • Handling abrasiver Materialien
  • Heißtransport bis 1.100 °C
  • kontrollierter Kühltransport
  • Senkrechtförderung bis über 170 m
  • Brecherbeschickung und -abzug bis 11.000 t/h
  • druckstoßfeste Förderer
  • Förderung unter Schutzgas
  • dosierte Silobeschickung und dosierter Siloabzug
  • staubunterdrückte Beladung von Schiffen, Zügen, Lkw

Weitere Ausrüstung für die Bereiche Lagertechnik und mobile Fördertechnik bieten die Unternehmen der AUMUND-Gruppe SCHADE Lagertechnik GmbH und SAMSON Materials Handling Ltd. 

 

 YouTube